Willkommen auf der Homepage der ganzheitlichen Praxis für Psychotherapie Salzburg, Lebensberatung Salzburg, sowie TCM-Ernährung Salzburg!

Psychotherapie Salzburg

Dr. Michaela Laber, Psychotherapie Salzburg

Mein Name ist Dr. Michaela Laber und ich begleite seit 2007 in freier Praxis KlientInnen auf ihrem Weg zu mehr Klarheit, Motivation, Sicherheit und Selbstbewusstsein im Umgang mit der eigenen Person und mit anderen Menschen. In meiner Arbeit ist es mir besonders wichtig, jedem/r einzelnen empathisch, wertschätzend und achtsam zu begegnen. Zeit für die einzelnen, unterschiedlichen Bedürfnisse, Wünsche und Ziele meiner KlientInnen aufzubringen, ist für mich eine wichtige Grundlage für eine effektive, nachhaltige Unterstützungsleistung in der Interaktion mit Menschen.

Humor, Leichtigkeit und eine positiv-lösungsorientierte Grundeinstellung innerhalb der Kommunikation mit den KlientInnen,  stellen sehr zentrale Säulen in meiner Arbeit dar. Gleichermaßen soll auch den Punkten der Ernsthaftigkeit und der Motivation, welche hinter den angesprochenen Themenbereichen stecken, ein hoher Stellenwert entgegengebracht werden, haben doch die Menschen oftmals einen sehr großen Leidensdruck in Bezug auf belastende Lebensereignisse.

In meiner Praxis im Nonntal biete ich Psychotherapie (systemische Familientherapie), Lebensberatung, TCM-Ernährungsberatung sowie Kinesiologie (Neurokinesiologie nach Hugo Tobar) an. Ich arbeite mit einzelnen Personen, mit Paaren, Kindern, Jugendlichen und Familien. Ebenso biete ich Seminare/ Vorträge/ Workshops zu den erwähnten Arbeitsbereichen sowie auch zum Thema Pflegekinder und Pflegefamilien an. Die ganzheitliche Praxis für Psychotherapie Salzburg, Lebensberatung Salzburg, TCM- und Kinesiologie Salzburg soll meinen KlientInnen die Möglichkeit bieten, aus einem möglichst umfangreichen Lösungsmethodenrepertoire schöpfen zu können.  Die Verbindung von Körper, Geist und Seele, das Berücksichtigen  von psychosomatischen  Beschwerden in Bezug auf eine Problematik und das Einwirken anderer Systeme (Familie, Partner, Freunde, etc.) auf jene Problematik sind für mich ein wesentlicher Bestandteil innerhalb der Beratung und Therapie.

Weitere Informationen zu meinen Leistungen

Mir ist es ein Anliegen, mit den KlientInnen gemeinsam  kein „Pflaster“ auf ihre Wunden zu kleben, sondern mit ihnen gemeinsam die Wurzeln für ihre Verletzungen bzw. für ihren Leidenszustand zu finden, damit sie  n a c h h a l t i g  mehr Zufriedenheit, Energie, Gelassenheit und Balance erlangen können. Nicht jeder Mensch spricht auf dieselben methodischen Unterstützungsmöglichkeiten gleich gut an: Mancher braucht theoretische und gesprächsorientierte Methoden, manch anderer profitiert beispielsweise mehr von praktischen Übungen, Energie- oder Aufstellungsarbeit.  Ich versuche – je nach Bedarf und Persönlichkeit der KlientInnen – die zahlreichen, zur Verfügung stehenden, Methoden in den Arbeitsprozess zu integrieren. Ich sehe jeden Menschen als Individuum, welches bereits Lösungen in Bezug auf seine Probleme in sich trägt. Ich forciere den Ansatz, dass jede Klientin/ jeder Klient selbst für sich Verantwortung trägt und seine Entwicklung und seine Einstellung zum Leben bis zu einem sehr hohen Grad selbst steuern kann. Innerhalb des Beratungs- oder Therapiesitzungen lege ich großen Wert darauf, die KlientInnen in Bezug auf die Erarbeitung unterschiedlicher Blickwinkel auf das Leben und in Bezug auf das Sicherstellen der dafür notwendigen Ressourcen zu unterstützen. Hierbei liegt der Fokus auf der „Hilfe zur Selbsthilfe“ und nicht auf das Herstellen einer Abhängigkeit der KlientInnen von der Beraterin/ Therapeutin. Ich gehe davon aus, dass Veränderung für die KlientInnen effektvoller und nachhaltiger passieren kann, wenn diese eigenständig Erkenntnisse über ihr Leben in Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft gewinnen. Das eigene Bewusst-Werden des Weges vom Problem hin zur Lösung schafft in meinen Augen den „Aha- Effekt“ sowie eine Veränderung und schließlich eine damit verbundene, neue Lebenseinstellung, aus.

Ich würde mich freuen, Sie und ihre Lebensgeschichte kennen lernen und gemeinsam mit Ihnen an wichtigen Problemen und an deren Lösung arbeiten zu dürfen!

Kontaktieren Sie mich bei Interesse entweder telefonisch unter 0660 664 0 677 oder reservieren Sie Online einen Termin.

Mit 25. Mai 2018 tritt die EU-weite Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Informationen zum mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.